Sonntag, 26. Oktober 2014

Rückblick Woche 16

Ich kann es noch gar nicht richtig glauben, seit heute sind wir im 5. Monat und starten in Woche 17. Woche 16 war eine ganz besondere Woche,denn ich kann den kleinen Bauchzwerg nun schon richtig spüren. Auch wenn dies meine 6. Schwangerschaft ist, ist dieser zauberhafte Moment nicht weniger magisch. So ganz langsam zeichnet sich auch ein kleinen Bäuchlein ab und fühle mich auch wieder etwas fitter.

Die Müdigkeit lässt langsam nach und ich komme wieder viel leichter durch den Tag. Abends gönne ich mir meistens ein schönes Bad, das entspannt gut vom Tag. Kerzenschein, Badezusatz von der Bahnhofsapotheke und ein gutes Buch sind derzeit mein Balsam für die Seele. 

Auch das Stricken für den Bauchzwerg macht total Spaß, in den Momenten fühle ich mich ihm immer besonders nah. Giuliana probiert die gekauften und gestrickten Sachen immer ihrem Krümel an und spielt momentan besonders gern mit Puppen:-D Das ist wirklich total schön mit anzusehen.

Es sind auch schon ein paar Kleinigkeiten eingezogen, ein Pollora-Tragetuch mit türkisen Punkten und eines mit dunkelblauen Punkte ist noch auf dem Weg, damit darf dann der Papa tragen.


 und ein paar little lamb Höschenwindel (4 zum Preis von 1) Die sind wirklich sooooo flauschig, einfach kuschelig, aber Größe 1 ist dennoch nicht Newborntauglich, dafür sind sie etwas zu groß...

 
die ich bei einer Sammelbestellung zum Sondersale bekommen habe:-D Nach einer schönen Spieluhr haben wir auch schon Ausschau gehalten, aber im Spielzeuggschäft in der Stadt gab es nur sehr geschlechtsspezifische Modelle. Aber vielleicht zeigt sich das Kleine ja am 18.11. bei der nächsten VU. Und gestern habe ich im Flohmarkt noch ein paar Newborn g-diapers entdeckt. Ich bin ja schon länger um das Set geschlichen, aber 160€ waren etwas heftig. Daher war ich froh 6 Windeln um 30€ zu bekommen und das Beste, ihrem Baby waren sie von Anfang an zu klein, daher sind sie wir neu :-D Die werden wohl dann auch nächtse Woche hier eintreffen.

 Liebe Grüße
Sissy

Kommentare:

  1. Ich kann es jetzt auch mal nicht glauben. Da rennt sie, die Zeit. Alles Liebe und Gute weiterhin. Genieße sie, deine Schwangerschaft. Viel zu schnell ist sie wieder vorbei. Aber dann dürfen wir ein süßes kleines Baby versorgen und bei uns tragen. Auch eine sehr schöne Zeit, die ich gerade sehr genieße. Wer weiß ob ich sie nochmal bekomme?

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja diese wundervolle Babyzeit ist auch so wundervoll. Ich will sie auf jeden Fall geniesen, denn auch ich weis nicht ob es nochmal ein Baby geben wird.

      Lg
      Sissy

      Löschen
  2. Ich bin auf jedenfall immer in Gedanken bei euch und bin gespannt ob sich Nummer sechs mal zeigt ☺ LG krissi

    AntwortenLöschen