Donnerstag, 16. Oktober 2014

Lebkuchen

Heute haben wir unseren Lebkuckenteig angezeigt. Ein Rezept was ich vor einigen Jahren mal bei Chefkoch gefunden habe und welches mich wirklich begeistert. Ich liebe Lebkuchen ja total und kann nicht genug davon bekommen :-D Der Teig soll am besten im Oktober angesetzt werden und dann bis Anfang Dezember ruhen. Jedes Jahr haben wir dieses Rezept jetzt hergenommen und so langsam wird es zur Familientradition. Alle wollten irgendwie mithelfen und trotz Küchenchaos haben wir dann den Teig doch noch in seine Behältnisse gebracht :-D Ich freue mich schon aufs Ausstechen und den ersten Advent. Früher wird es hier trotz aller Verlockungen im Supermarkt nämlich kein Weihnachtsgebäck geben :-D




Wer Interesse an dem Rezept hat, hier ist es zu finden : Lebkuchen

Kommentare:

  1. Hm, wage ich mich daran? Darüber denke ich jetzt nochmal nach. Ich mag Lebkuchen auch sehr gerne, aber selbst machen, das war bisher noch nicht meines.

    Und bei uns ist es auch so: vor dem ersten Advent gibt es noch kein Weihnachtsgebäck. Alles hat schließlich seine Zeit.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ja so sehe ich es auch... alles hat seine Zeit und deshalb gibt es auch bei uns vorher keine Lebkuchen oder sonstige Weihnachtsbäckereien...
    Selber habe ich Lebkuchen noch nie gemacht - aber das Rezept werde ich mir gleich mal anschauen!
    Viele Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein interessantes Rezept, vielleicht werd ich es auch probieren denn selbstgemachten Lebkuchen gibts bei uns auch immer zu Weihnachten!

    glg Sivlia

    AntwortenLöschen