Samstag, 20. September 2014

Start ins Wochenende

Die Radtour mit Giuliana war klasse, superschönes Wetter und sie ist auch gut mir dem neuen Radl zurechtgekommen. Mit der Gangschaltung hatte sie auch keine Probleme. Wir waren ca eine Stunde unterwegs und sie war voll begeistert. Wir hoffen das Wetter bleibt noch etwas schön, dann werden wir das nächsten Mittwoch wieder machen. 


Die Hausaufgaben erledigt sie auch total schnell und super, aber das haben wir ehrlich gesagt auch nicht anders erwartet. Die Lehrerin sprach mich am Mittwoch auch noch an und war wieder mal vollen Lobes für sie. Am liebsten hätte sie nur Kinder die so klasse wären wie Giuliana. Naja einerseits macht einen das schon stolz, aber andererseits finde ich es auch etwas kritisch, zumal sie eine sehr unfaire Person sein soll (ich weiß das aus Erzählungen anderer Mütter und hatte auch schon beim gemeinsamen Schultag den gleichen Eindruck) , die nur ihre paar Lieblingskinder bevorzugt. Aber daran können wir wohl nix ändern und sollten einfach froh sein, dass es für uns gut läuft.


Jetzt sind wir im ruhigeren Teil der Woche angekommen. Gestern haben wir den Freitag mit einem Film ausklingen lassen. Die großen Jungs hatten sich den folgenden Film ausgesucht:
Den Kindern hat er ganz gut gefallen und auch ich fand ihn ganz unterhaltsam. Letztes Wochenende waren wir auch das allererste Mal im Kino, Ralf hatte sich mit Giuliana den neuen Tinkabell und die Piratenfee angesehen und die Jungs waren allein in Planes 2. Ich bin mit den 2 Kleinen daheim geblieben und wir haben Legoschiffe und Burgen gebaut.  Für dieses Wochenede steht noch nichts auf dem Plan, nahcher werden wir erstmal den Papa holen und dann irgendwo raus in die Natur gehen bevor das Wetter schlechter wird. Dann muss noch der Koffer für Leonardo gepackt werden, denn er fährt am Montag für Tage auf Klassenfahrt. Also euch allen einen schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Sissy

Kommentare:

  1. Toll, dass es für Giuliana so gut läuft. Und trotzdem finde ich es gut, dass du so aufmerksam bleibst.
    Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ja das hört sich doch gut an. Ja so etwas muss man im Auge haben, das ist gut. Solche Lehrer gibt es leider immer wieder, schade.
    Den Film haben wir auch schon geguckt, passt ja zu Großfamilien. Wir fanden ihn auch ganz gut, man musste schon ab und zu mal grinsen.
    Lg

    Barbara

    AntwortenLöschen