Freitag, 1. November 2013

Unser Feiertag

Wir sind heute mit 2 kranken Kindern und einer ziemlich schlaflosen Nacht in den Feiertag gestartet. Vormittags haben wir den Haushalt auf Vordermann gebracht, Hausaufgaben erledigt, gekocht und gebacken:


Das ist ein Apfelkuchen mit Streuseln, die Braune Farbe hat er vom Zimt bekommen, Schokolade ist da nämlich keine drin.
Ist ein veganes Rezept (von veganpassion) und war wieder mal superlecker!


Nach der Jause waren wir noch eine Runde im Wald unterwegs. Die frische Luft tat allen gut, auch unserer 2 erkälteten Mäusen Luca und Alessandro. Hier noch ein kleiner Einblick :

Leonardo&Paolo

Luca

Giuliana und Alessandro

 Pfützen machen besonders viel Spaß, mit Gummistiefeln auch kein Problem:-D

Heut Abend freue ich mich auf einen ruhigen Filmabend mit dem Ehemann,
vielleicht bekomme ich ein kleines niedliches Projekt fertig, das zeige ich euch dann morgen.

Liebe Grüße
Sissy

Kommentare:

  1. Ach ich hätte auch Gere Feiertag gehabt. Raus waren wir heute auch nicht... Schön das du uns mit in den Wald genommen hast. LG Bibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten den Tag davor dafür keinen Feierntag;-)

      Löschen
  2. Gute Besserung an deine kranken Kids.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung an die kranken kids. Bei unruhigen Nächten machen ich und Lennart gerade mit. Wenn man es genau nimmt, auch noch der Jonathan. Aber was soll es schon? Die Tage schaffen wir trotzdem, gell? Euer scheint schön gewesen zu sein :-)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja diese Tage schafft man trotzdem, auch wennn ich manchmal selbst nicht weis wie :-D

      Löschen