Montag, 28. Juli 2014

Freier Ferienmontag

Leider wurde aus unserem Familienausflug heute nix, denn Paolo Paolo ging es nicht gut. Glücklicherweise war er morgens noch so fit, das er zur Polizei mitgehen konnte. Dort hat es den beiden Großen riesig gefallen. 1,5h Einblick in die Polizeiarbeit. Die Kinder durften ins Polizeiauto, es wurden Fingerabdrücke genommen, es ging kurz für alle Kinder in die Zelle und am ende haben die sogar noch Geschwindigkeiten mit der Laserpistole gemessen. Das war natürlich ein riesen Highlight. Ich war in der Zeit noch beim Fliesenleger und wir haben da die finale Planung für das Fliesenmuster gemacht. Wanne und Badmöbel sind bestellt und ich freu mich schon soo drauf wenn alles fertig ist. Danach hatte ich sogar noch Zeit ein wenig durch die Stadt zu bummeln, das war richtig toll. Ich habe ein wenig im Buchladen gestöbert und neues Lesefutter geordert. Charlotte Link mag ich total gern, von ihr habe ich schon einige Sachen gelesen. Das zweite Buch ist eine Empfehlung von einer Freundin, ich bin schon gespannt...

Danach habe ich  im Tschibo noch ein paar Kleinigkeiten für mein neues "Hobby" gekauft,  dazu gibt es aber mal einen Extra-Post, sonst werden das hier zu viele Bilder;-)

Am Nachmittag sind wir dann mit den Kleinen noch ein Stück spazieren gewesen. Die Kleinen mit Laufrad und Co und wir zu Fuß. Paolo hatten wir mit Tee versorgt, Leonardo wollte auch nicht mit, so dass die beiden derweil ausnahmsweise einen Film geschaut haben. Luca verkraftet mein Fehlen eigentlich ganz gut, er kann sich gut trennen und freut sich dann immer total wenn ich nach Hause komme, dann wird immer ganz lange gekuschelt und er ist total ausgeglichen. Das macht es mir ein wenig leichter morgens das Haus zu verlassen. Mit seinem Laufrad ist er mittlerweile superschnell unterwegs:

Eine kleine Trinkpause muss auch sein
Und wir hatten ein paar Minuten Zeit einfach nur zu entspannen:

Am Abend haben wir dann noch Pizza gemacht, denn das hatten sich die Kinder gewünscht. Morgen gehts dann wieder in die Arbeit....ich bin ehrlich froh, wenn die nächsten 3 Wochen um sind, das kann ich euch sagen!

Lg
Sissy

Kommentare:

  1. Viel Kraft noch für die nächsten drei Wochen ! Aber schön, dass es an sich gut läuft.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich wünsch Dir viel Kraft, und ein nun bald kommendes Wochenende, dass Dir gut tun soll.
    Schöne Einblicke zeigst Du uns auf den Bildern. Danke Dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die tollen Einblicke in euren Alltag! Das lese ich total gerne ;-)

    AntwortenLöschen