Sonntag, 13. Juli 2014

Wieder daheim....

...so nun ist der Urlaub schon wieder vorbei. wir sind heute Nachmittag wieder zu Hause eingetroffen, obwohl wir gern noch ein paar Tage geblieben wären. Aber morgen gehts los, 5 Wochen Vollzeitpraktikum ( 8-17.30 Uhr) warten auf mich! Halbtags war ja noch recht easy, ich bin gespannt wie das alles werden wird und hoffe der Papa bekommt das daheim alles gut gewuppt. Aber in den Ferien dürfte das zu schaffen sein.

Aber erstmal zum Urlaub zurück. Es war wirklich toll, Dänemark ist als Urlaubsland nur zu empfehlen, absolut kinderfreundlich und auch sonst einfach klasse.  Das Legoland hingegen war ein ziemlicher Reinfall. 180€ Eintritt sind schonmal recht heftig, dann muss man extra Parkgebühren zahlen (für einen unbewachten Parkplatz!) und dann muss man auch ein ziemlich großen Stück laufen. Am Eingang ging es ja dank Drehkarten und vorher ausgedruckten Eintrittskarten recht fix, aber im Park sind viel zu viele Leute, man kann teilweise kaum laufen und das ist wirklich krass. Keine Plätze zum Essen, total viele Verkaufsbuden, vergleichsweise wenige Fahrgeschäfte und da musste man auch ewig anstehen (sogar an den für die Kleinsten). Also wirklich viel gemacht haben wir da nicht, die meiste Zeit haben wir mir Warten verbracht... Dennoch hier ein paar Eindrücke : Ein Selfie im Spiegel der Legolandeisenbahn :
 Das war eine nette Bahn, die durch einen Safaripark aus Legotieren fuhr (leider nur eine kurze Runde)

Giuliana mit ihren friends in groß:

Und hier noch mal mit Mama und Alessandro (Klein Luca gibts auch noch im Hintergrund:D)


Am Freitag haben wir dann noch Lucas 3. Geburtstag gefeiert, zwar ohne üblichen Kuchen, aber ich glaube das hat ihn nicht gestört, Kerzen auspusten, Geschenke auspacken und nachmittags waren wir noch auf einem Spielplatz und am Ringkobing Fjörd




So und nun werden wir es uns gemütlich machen und das WM-Spiel kucken, zumindest hoffen wir das einer der Livestreams funktioniert, einen normalen TV-Anschluss haben wir ja nicht.
Wäsche habe ich zum Glück kaum zu waschen, da unser Ferienhaus mit Waschmaschine ausgestattet war und ich das vor Ort alles gleich gewaschen habe :-D

Also allen WM-fiebernden einen aufregenden Abend!

Lg
Sissy

Kommentare:

  1. Willkommen zurück. Tut mir ja leid, dass das legoland ein reinfall war. Auch gerade wenn es dann so voll ist. Wir hatten damal scheinbar Glück. Waren auch nur mit drei kindern dort. Damals waren wir noch total normal😉
    Lg
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Aber schöne Bilder aus dem Park...
    wie läuft es mit Vollzeit und Großfamilie ?
    lg bibi

    AntwortenLöschen