Montag, 21. Oktober 2013

Montag und Socken 11Zweitausend13

Schon wieder Montag und schon wieder neue Socken :-D Wir sind heute morgen bei schönstem Sonnenschein zur Kita gelaufen:

Das Wochenende war ziemlich arbeitsreich, im Keller musste noch einiges getan werden, was dem Herrn Raufenkehrer so nicht gefiel und auch der Garten hat uns bei dem schönen Wetter noch einiges an Arbeit gekostet. Ich habe noch ein paar Pflanzen umgesetzt (oder überhaupt endlich eingesetzt). Nun fehlt mir nur noch Unkrautvlies um hoffentlich diese Woche das Projekt Hanggestaltung vorerst abzuschließen.


Hier seht ihr einen Teil des Hanges, der ist über 20m lang(schon etwas älter das Bild)
Aber wir hatten auch Zeit um eine kleine Radtour zu machen, diesmal waren alle mit. Luca im Kindersitz und Alessandro mit dem Puky-laufrad, ich war erstaunt wie super die 2 Kleinen die Tour geschafft haben, denn Giuliana war das erste Mal mit auf der Straße unterwegs, sonst immer nur im Garten;-)

So und nun zum Abschluss noch die Socken:
Stinos aus selbstgefärbter Wolle:
Hier nochmal der Strang (Merino-kuschelweich)
und hier verstrick, 4re2li, 60 Maschen, 2,5Knitpro



Liebe Grüße und euch allen einen ebenso sonnigen Start in die Woche!


Kommentare:

  1. Schöne bunte Socken hast du gezaubert.Ich liebe es ja sehr bunt.
    Hach ja die Radtouren vermisse ich hier auch,aber mit dem Apriljungen ist es ja noch nicht möglich.

    LG Madlen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, wir mussten darauf auch lange verzichten;-)

      Löschen
  2. Die Socke sind wunderschön bunt.
    Bei uns sind die Hebstferien zuende,der Alltag hat uns wieder.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die Socken sind klasse. Ich werde jetzt auch wieder stricken. Habe ich mir für den Fernsehrabend fest vorgenommen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dann ganz viel Freude dabei, ich mach das auch meistens nebenbei (Onlinevorlesungen können ja so langweilig sein ;-) )

      Löschen
  4. Da hast du noch einige Arbeit vor dir mit dem Hang,aber macht auch Spass,gell:)
    Die Socken sehen klasse aus,toll wie der Farbverlauf wildert!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja meine Selbstgefärbten sind alle ganz brav am wildern:-D

      Löschen
  5. Ui. die Socken sind schön, der Garten auch, oder wird schön ... ;-) Bald ist Winterpause im Garten... Mehr Zeit für Socken ;-) LG Bibi

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die sind ja wieder schön bunt geworden :-) Toll!
    Mit dem Puky-Laufrad liebäugeln wir auch- irgendwann. Der Kleine saust mit fast 1,5Jahren mit dem Pukylino durch die Gegend, wirklich schnell und ausdauernd, das ist der Wahnsinn! Aber man muss den älteren Geschwistern ja auch hinterherkommen, ne? *g*

    AntwortenLöschen