Freitag, 4. Oktober 2013

20 facts about me


Ich finde die Aktion auch total klasse und da ich die 20 facts jetzt schon bei so vielen entdeckt habe und mit dem ein oder anderen "ah" oder "hey nicht nur ich" oder einfach nur einem Schmunzeln gelesen habe, möchte ich auch mitmachen:-D
  1. Es dürfte ja kein Geheimnis sein, dass ich Mama von 5 Kindern bin. Warum so viele? Ich wollte schon immer viele Kinder und inspiriert wurde ich wohl durch die Serie  " Eine himmlische Familie" die mich schon als Kind/Jugendliche total verzaubert hat. Allerdings habe ich absolut nix mit christlichem Glauben am Hut.
  2. Ich bin ein "Zwerg" mit 1,53. Besonders als Jugendlich habe ich ziemlich darunter gelitten, weil ich ständig gehänselt wurde. Mittlerweile nervt es vor allem beim Klamotten bzw Schuhe (Größe 35) kaufen.
  3. Ich fluche beim Autofahren, da reagiere ich mich ordentlich ab. Allerdings ist das mit Kindern im Auto eine echte Herausforderung, was die Wortwahl angeht:D
  4. Ich bin total ungeduldig (wobei ich ja finde das sich das in den letzten Jahren doch etwas gebessert hat).
  5. Ich liebe Kleider und Röcke und mag keine Hosen.
  6. Ich liebe To-Do-Listen und es gibt nix Schöneres als alle Punkte abzuhaken:-D Diese Macke (oder nennen wir es Strategie) hat mir auch durch Psychologiestudium geholfen, dass ich ja nun nächstes Jahr abschließen werde.
  7. Ich liebe Pflanzen ob draußen oder im Haus (da vor allem meine Orchideen) und würde behaupten einen grünen Daumen zu haben.
  8. Ich habe als Kind Akkordeon spielen gelernt und versuche mir mühevoll Gitarre beizubringen. Da ich dafür aber immer meine schönen langen Nägel abschneiden muss ist das so eine Sache...
  9. Ich mag absolut keinen Kaffee, sondern trinke immer nur Tee
  10. Ich mache ungern etwas allein, jedenfalls was Aktivitäten außerhalb der eigenen 4 Wände betrifft.
  11. Ich bin ein bekennder Winterhasser, so richtig wohl fühle ich mich nur bei Temperaturen über 20 Grad.
  12. Ich liebe Filme, und bin da immer mit vollen Emotionen dabei, nicht selten heule ich auch dabei, weil ich mich oft so reinversetze das ich förmlich "mittendrin statt nur dabei" bin. Früher habe ich mir Horrorfilme en masse angesehen, aber heute zucke ich schon beim kleinsten Schreck zusammen.
  13. Ich habe früher viel geraucht, aber als ich erfuhr das ich schwanger war, habe ich von jetzt auf gleich aufgehört und das war gar kein Problem. Angefangen habe ich bislang noch nicht wieder.
  14. Ich wünsche mir irgendwann noch ein Kind, einmal ohne Hausbaustress und Studium nebenbei, so richtig zum geniesen.
  15. Süßkram lässt mich völlig kalt, das Einzigste an dem ich definitiv nicht vorbeigehen kann ist Zuckerwatte.
  16. Mein größter Traum wäre ein kleiner Bauernhof, mit schöner Streuobstwiese, ein paar Tieren (aber nicht zum essen) und ganz viel selbstangebautem Gemüse.
  17. Ich mag es gar nicht Texte am Pc zu lesen oder zu verfassen. Ich bevorzuge Füllfeder, Papier und Bücher. Der Geruch von Papier und die Seiten umzublätten machen für mich erst den richtigen Lesegenuss aus. Und mein Timer/Kalender ist auch "zum anfassen".
  18. Ich kann keine Seife berühren, da bekomm ich Gänsehaut und mich schüttelt es nur beim Gedanken dran. Das bezieht sich aber nur auf Seifenstücke, mit flüssiger Seife habe ich kein Problem. Woher das kommt? Ich habe mir als Kind mal einen Nagel ausgerissen und sollte den Rest mit Kernseife abweichen, was sich furchtbar angefühlt hat und seither habe ich dieses "Trauma".
  19. Ich bin ein absoluter Morgenmuffel. Also wer mal direkt nach dem Aufstehen begegenet VORSICHT, der sollte mich nicht ansprechen und auf keinen Fall zu laut sein;-) Nach einer Tasse Tee komme ich dann aber langsam in den Tag!
  20. Ich wollte eigentlich Medizin studieren, damals über die Bundeswehr (anders wäre es mir finanziell nicht möglich gewesen) aber ich war 3 cm zu klein :-( Etwas das mich heute noch aufregt!

 So das waren meine 20 facts about me, wer Lust hat einfach mitmachen

Kommentare:

  1. Das ist so interessant, danke für den Einblick.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Haha, sehr gute Idee. Und witzig zu lesen :-)
    Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Punkt 17 kann ich auch nur unterschreiben ! Wie bist du eigentlich soweit von der Heimat weg gekommen ? Der Liebe wegen ?

    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Bei dem Wort Streuobstwiese streuben sich bei mir ein wenig die Nackenhaare *gg* ...

    herzlichst Krissi :)

    AntwortenLöschen
  5. Sehr interessant zu lesen. So lernt man jemanden, dessen tollen Blog man gerade erst entdeckt hat gleich besser kennen . LG Bibi

    AntwortenLöschen