Freitag, 7. August 2015

was wir gerade so machen

Bei uns ist immernoch schönes Wetter angesagt und wir kommen gut ins Schwitzen. Gestern sind wir früh los zur Bank (ich habe meine PIN wiederbekommen, die ich vergessen hatte) und haben uns danach direkt mit einer anderen Großfamilienmama getroffen. Sie war ziemlich fertig mit den Nerven, da sie und ihr Mann sich getrennt haben (in beider seitigem Einverständnis). Sie hat jmd neues kennengelernt und ihr Mum, die direkt neben ihr wohnt macht ihr wohl das Leben ziemlich schwer, da sie mit dem ganzen nicht einverstanden ist. Sie tat mit voll leid, da sie momentan eher Unterstützung braucht und nicht noch jemanden der sie klein macht. Ich hoffe sehr, dass sie sich von ihrer doch sehr resoluten Mum distanzieren kann und für sich und ihre Kinder einen guten Weg findet.

Gegen Mittag waren wir wieder daheim und haben ein paar Dinkelbrötchen für das Abendbrot gemacht. Den Teig dazu hatte ich in der Früh noch angesetzt und so konnte er lange genug gehen.  Dazu gab es Kresse und Salz, einen Salat und alle waren glücklich.

 Nachmittags haben wir es uns dann gemütlich gemacht. Die Kinder waren viel im Pool und nachdem Lenchen neben mir ein schlief, habe ich schonmal eine Packliste geschrieben.Wie ihr vielleicht erkennt, unsere Family wird mit meinem heißgeliebten Filofax organisiert. Nach wie vor bin ich sehr glücklich mit dieser Anschaffung:

Die Packliste liegt jetzt immer griffbereit und wenn mir was einfällt wird sie ergänzt. Denn bald gehts auch für uns in den langersehnten Urlaub nach Dänemark. Vorher will hier aber noch einiges erledigt werden. Schulsachen müssen noch besorgt werden, Elena muss zur U-Untersuchung, das Auto nochmal zum Check und ein paar Sachen müssen noch besorgt werden.

Heute morgen waren wir schnell noch im Bioladen und haben eingekauft Elena im großen Wagen und Giuliana und Luca hatten jeweils ein kleines Wägchen (was aber definitiv nicht gereicht hat, ich glaube das nächste Mal muss Leni ins Tuch, die Babyschale hat den Wagen komplett ausgefüllt :/) 

So und jetzt gibts das gleiche wie gestern  : Pool und Garten, Melone und Eis :D

Lasst es euch gut gehen!

Lg
Sissy

Kommentare:

  1. Einen schönen Urlaub euch ! Ich bin ab heute dann offline und schaue nur noch mal kurz bei dir herein. Ich habe auch einen richtigen Planer, damit wir gut klar kommen und er wird mir gerade ein wenig klein. Aber ich mag ihn halt so und will nicht wechseln. Mal sehen. Ich habe immer Mein Jahr von Bianka Bleier.

    Biomarkt geht bei uns auch nicht mit der Babyschale im Einkaufswagen, da muss auch das Tuch her. Kenne ich gut :-)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    einkaufen mit Babyschale finde ich egal für wie viele Personen und in welchem Laden eher schwierig... Und ihr seid ja noch ein paar Personen mehr als wir mit vier Kindern...

    Bzgl Packliste verfahre ich ähnlich und auch ohne Kalender läuft hier nichts mehr.
    Ich wünsche euch schon einmal einen schönen Urlaub, genießt ihn!

    Lieben Gruß,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich habe auch eine Packliste geschrieben, bald ist auch für uns Sommerurlaub angesagt. Obwohl die Kinder schon groß sind, müssen wir doch planen, aber diese Planung macht ja Spass. Ihr freut euch bestimmt auch wie verrückt auf euren Urlaub, hier sind auch schon alle aufgeregt.

    Schöne Tage euch noch.

    LG

    Barbara

    AntwortenLöschen