Mittwoch, 4. Februar 2015

Woche 30

Auch das Wochenupdate zu Woche 30 will ich euch nocht vorenthalten, ich bin nur derzeit mit dem Schreiben der Hausarbeit ziemlich eingespannt. Daher auch mit Kommentieren auf euren Blogs nicht wirklich aktiv.

So zuerst wie immer ein aktuelles Bauchbild, zum kleinen Schnuffeltuch gibt es noch
eine kleine Geschichte, das wohnt nämlich schon seit Weihnachten 2013 bei uns. Damals hatte es Ralf mir geschenkt und mir damit gesagt, dass er sich auch noch ein kleines Baby wünscht. Das war damals wirklich rührend, denn eigentlich ging das Kinderkriegen immer eher von mir aus. Wir haben dann die Spirale ziehen lassen, aber noch einige Zeit mit dem Üben gewartet, da ich erst das Praktikum und das Studium soweit fertig bekommen wollte. Das alles ist nun schon über ein ganzes Jahr her, wahnsinn....

Mir geht es schwangerschaftsbedingt total gut, das einzigste was Probleme macht ist der Rücken und der Nabelbruch. Aber das war zu erwarten und meine Hebamme hat mir jetzt empfohlen es mal mit Osteopathie zu versuchen. Hat da jemand von euch vielleicht Erfahrung gesammelt? Ich habe ehrlich Bedenken kurzfristig einen Termin zu bekommmen, aber mal sehen vielleicht habe ich ja Glück.

"Leni" ist momentan oft ganz schön aktiv und in gewissen Situationen können ihr Tritte schon mal weh tun. Aber sie liegt immernoch brav mit dem Kopf nach unten und ich glaube ihr geht es super. Wir haben jetzt mal angefangen die Liste mit den fehlenden Dingen abzuarbeiten. Die nächsten Tage werden hier also einige Pakete ankommen. Ich weiß nicht warum, aber ich musste das jetzt einfach abgehakt wissen. Wollte ursprünglich bis Anfang März warten, aber mir war das jetzt einfach unheimlich wichtig. Die Namenssuche ist auf 4 Namen eingegrenzt und entschieden wird wohl erst wenn die Kleine da ist, bis dahin ist sie unsere kleine "Leni". Die Vorfreude und die Ungeduld steigern sich gerade ziemlich. Viel Bekannte haben ihre Babies schon und können kuscheln, für mich scheint das gerade noch ziemlich weit entfernt....

So jetzt muss ich auch schon weiter, Giuliana aus der Schule abholen und heute Abend steht noch ein Elternabend auf dem Programm. Wie ihr seht, langweilig wird mir nicht:D

Bauchumfang: 92,5cm       
Gewicht: +10kg (liegt wohl am Wasser)

Liebe Grüße
Sissy


Kommentare:

  1. Herrlicher Bauch. Osteopathie kann ich dir nur ans Herz legen, damit haben wir viele gute Erfahrungen gemacht. Lennart geht nächste Woche auch zum Osteopathen wegen ständig wiederkehrender Nasennebenhöhlenentzündungen.

    Einen Nabelbruch hatte ich auch. Aber weh tat es nie, da staune ich jetzt gerade. Gute Besserung dir.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Du hast einen tollen Bauch und 10 kg könnte man echt nicht vermuten! Die letzten Wochen werden jetzt bestimmt sehr schnell verfliegen! Alles Gute weiterhin!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  3. ich komme leider nicht so zum kommentieren, aber bei dir lesen tu ich immer. So ein schöner Bauch, und toll das es dir so gut geht, bis auf die kleinen Wehwehchen. Osteopathie hab ich bei mir selber keine Erfahrung, den Kindern hat es aber immer gut getan.
    Ich wünsche dir eine schöne restkugelzeit. Ich weiss nicht ob ich es die nächsten Wochen schaffe zu schreiben.
    Und eine schöne Geburt.
    Und natürlich das alles gut geht und es dir und Leni gut geht ;-)
    Magst du mal zeigen was für einen Kinderwagen du ausgesucht hast ?
    Ich muss gestehen , ich bin Kinderwagenfan und könnte ständig in den Kinderwagenabteilungen schlendern und kaufen.
    Aber hier ist quasi kein Bedarf mehr.
    ganz liebe Grüsse Bibi

    AntwortenLöschen