Sonntag, 17. August 2014

Geschafft:D

Das Praktikum ist zu Ende und ich werde wahrscheinlich halbtags weiter dort arbeiten können. Das hängt jetzt noch davon ab, welche Arbeitszeiten die Stelle bekommen soll, da bin ich ja etwas eingeschränkt. Jetzt ist die Chefin erstmal im Urlaub und danach wird sich das alles klären. Ich habe auf jeden Fall den September frei. So kann Schule und Kindergarten wieder gut anlaufen und ich habe keinen Stress.

Schwangerschaftsmäßig fühle ich mich die meiste Zeit gut, bin nur ab und an etwas müde.Heute war mir total übel und ich habe viel gelegen, aber da es meinem Mann ähnlich ging, hoffe ich jetzt einfach mal, dass mich die Schwangerschaftsübelkeit nicht doch ereilt, sondern das es an etwas anderem lag. Mein Mann war dennoch fleißig und hat schon mal die Fliesen aus dem Bad abgeklopft, denn da kommen ja nächste Woche neue drauf. Auch so gibt es die nächste Woche noch viel zum vorbereiten, aber zum Glück können wir uns das zeitlich alles gut einteilen und so bleiben auch genügend kleine Pausen für mich, die ich momentan einfach brauche.


 Meinen ersten FA- Termin habe ich am 16.09. , das ist also noch ein Stück hin, aber zumindest kann man dann auch was erkennen. Morgen habe ich einem Termin bei der Kosmetikerin, ich bin schon gespannt und hoffe es hilft und meine Haut wird wieder etwas besser.

Ansonsten ist die letzte Woche das erste Babymützchen entstanden, ich habe die Anleitung gesehen und musste sie direkt ausprobieren. Superleicht und superschnell, besser geht es für Großfamilienmütter gar nicht, oder?


Und dann sind hier noch die ersten Babywindeln eingezogen, eigentlich ist es dafür viel zu früh, das weis ich, aber ein Shop hat geschlossen und im Ausverkauf waren die so günstig, da konnten wir dann einfach nicht wiederstehen, hier 3 Sonderdesigns, ich bin total verliebt :

So das war es erstmal für heute, wir werden jetzt noch den Urlaub fürs nächste Jahr buchen (es wird wieder Dänemark werden) und dann noch einen Film schauen, zu mehr sind wir heute nicht mehr in der Lage.

Einen schönen Start in die Woche
wünscht Euch
Sissy





Kommentare:

  1. Das klingt alles so schön und entspannt! Hoffentlich bleibst du noch länger von der heftigen Übelkeit verschont- solange du dir bei der momentanen Müdigkeit zwischendurch kleine Pausen gönnst, ist das ja noch "erträglich" (auch wenn es natürlich total anstrengend ist mit 5 Kindern). Wie gut, dass dein Mann jetzt noch da ist.
    Die Zwergenmütze ist soo niedlich, die habe ich auch schon öfter gesehen. Die Windeln sind auch total süß, da hätte ich auch zugeschlagen ;-)
    Liebe Grüße!
    Ach ja, kann man deinen Blog eigentlich abbonieren?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das mit den kleinen Pausen ist wirklich wichtig, daher haben wir mit dem Baby auch so lange gewartet, dass alle in Kita und Schule sind und dann zumindest die vormittage mal Gelegenheit für etwas Ruhe geben.

      Was müsste ich denn tun das du den Blog abbonieren kannst? Ich dachte man folgt den Blogs einfach:-D

      Lg
      Sissy

      Löschen
  2. Na, da wünsche ich Dir doch gleich mal einen schönen September! Das läuft ja alles wunderbar bei Euch ... so kann es bleiben, oder?
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich toll an :)
    Glückwunsch zum bestandenen Praktikum! :)

    Huch so spät hast du erst den ersten Frauenarzttermin, um die 12.Woche rum? Und ich dachte ich hätte mit 8./9. Woche immer lange gewartet ;)

    Die Mütze ist total süß. Hast du die nach der Anleitung von kirschkernzeit gemacht? :)

    AntwortenLöschen