Samstag, 13. April 2013

Geburtstagspost

Gestern hatte ich Geburtstag und wir haben den Tag ruhig angehen lassen. Von meinem Mann habe ich ein neues Küchengerät bekommen. Praktisch wie er ist, habe ich einen Popcakemaker bekommmen. Da er keinen Sinn zum Kuchenbacken hat, dachte er sich, ich würde das Gerätchen sowieso gleich ausprobieren und er käme so ums Backen. Und so war es dann auch:D

Es geht wirklich superschnell, Gerät einschalten, Teig anrühren :

      150gr Zucker
      150gr Butter
      150gr Mehl
      3 Eier
      1TL Backpulver

     und ich habe es noch mit Kakoa und Lebkuchen gewürzt aufgepeppt:-D


 Nach 4-6 min sind die kleinen Kugeln schon fertig
 Dann nur noch mit Schokolade glasieren, ein bisschen Deko drauf und schon fertig :-D

Der mitgelieferte Ständer ist sehr praktisch, reicht allersdings nur für 12 Stück


Die Kinder waren natürlich begeister und zum Kaffertrinken waren die kleinen Kuchen auch sehr schnell aufgegessen. 

FAZIT: tolles Gerät, gerade für Kindergeburtstage oder Mitgebsel in Schule und Kindergarten ein leckerer Hinkucker:-D

Abends war ich noch mit einer Freundin in der Therme, 4 h kostenlos, sie hatte noch einen Sekt dabei und wir haben es uns richtig gut gehen lassen:-D

Lg
Sissy

Kommentare:

  1. Dann mal nachträglich alles Liebe und Gute zum Geburtstag wünscht
    die Maus

    AntwortenLöschen
  2. Alles gute zum Geburtstag, ja und das Geschenk..bin ja normalerweise nicht dafür das wir Frauen Haushaltsgeräte bekommen,aber das ist ja wohl ein cooles Teil und die Farbe ist ja wohl auch Hammer;)))) Ja und Therme oh... das liebe ich auch gönne es mir auch ab und zu;))) LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  3. Ganz herzliche Glückwünsche zum Geburtstag. Ich glaube mit dem Gerät würde ich die Popcakes dann auch mal in Angriff nehmen :-)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ganz herzliche Glückwünsche noch nachträglich zu deinem Geburtstag und alles Gute für dich.

    Liebe Grüße

    Daniela

    AntwortenLöschen