Montag, 9. Mai 2011

Queenie

Guten Morgen,

gestern habe ich es tatsächlich geschafft meine Queenie noch fertig zu bekomme.
Sie ist aus grünem Leinen und diesmal sogar betütelt:-D Irgendwie erwiesen dich die Bilder als drehresistent, ich hoffe ihr könnt trotzdem was erkennen:-D

Hose ist aus grünem Leinen mit "Wohlfühl - Bund"
 bestickt mit Igel-Freunden von ginihouse


Hose wandert heut nochmal in DIe Waschmaschine, da die Knitter auch net nach dem Bügeln verschwinden wollten:-D In diesem Sinne euch allen einen schönen Tag.

Bei uns lacht die Sonne, die Waschmaschine rennt schon und nachher freu ich mich auf meine Hebi.
Wir werden ja wieder eine Hausgeburt machen und so langsam wirds Zeit für die Planung.



Kommentare:

  1. My compliments for your blog and pictures included,I invite you in my photoblog "photosphera".

    CLICK PHOTOSPHERA

    Greetings from Italy

    Marlow

    AntwortenLöschen
  2. eine süße Hose und Leinen darf knittern ein ganz toller Stoff.....fein;)) LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose sieht niedlich aus! :)
    Würden wir nochmal ein Kind bekommen, hätte ich auch gern eine Hausgeburt! ;)

    Liebe Grüße... Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Oh die ist ja süß!
    Ich brauch dringend eine Stickmaschine *gg*

    Hausgeburt, wie schön! Eine meiner liebsten Erinnerungen. Dann drück ich euch ganz fest die Daumen, dass es alles so klappt wie ihr euch das wünscht. Mein 3. war ja leider der Meinung riesengroß zu werden und so blieb nur die Klinik (war auch besser so!).

    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Igel :D - sieht total schön aus - übrigens schönes Kinderfoto von der Schar - bald muss noch eins mehr drauf :p

    AntwortenLöschen
  6. Bald muss noch eins drauf ja, da wird sich die Fotografin freun :-P

    AntwortenLöschen
  7. Die Hose ist toll und die Stickis passen ganz klasse dazu! Gefällt mir sehr.
    Viele Grüße, Nancy

    AntwortenLöschen
  8. Das mit den Drehen der Bilder hat mich auch Nerven gekostet, aber ich bin dahintergekommen, wie es doch klappt.
    Nimm ein Bildbearbeitungsprgramm und dreh solche Bilder nach rechts, einfügen und schon dürften sie im Blog gerade erscheinen.
    Probier mal rum und du wirst sehen, dass es klappt. ;)
    gglg Crazy Angel (MC)

    AntwortenLöschen