Sonntag, 20. Februar 2011

Es wird Sommer

..wenn schon nicht das Wetter danach aussieht, dann wenigstens die Klamöttchen :-D

Eine Antonia bestickt mit einem Little LouLou Gils von HIER.

Irgendwie ist mein Rollsaum nicht wirklich schön, aber ich habe keine Ahung was ich anders machen soll. Habe alles so gemacht, wie es im Anleitungsheft für die Brother 3034D drinsteht. Stichzunge und Nadel rausgenommen, alles auf  "R" umgestellt, den Vorschub (oder wie das heißt) auf 0,7....
Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich? Braucht man vielleicht ein anderes Füßchen?

Kommentare:

  1. das Shirt ist Oberschön...nur mit dem Rollsaum kann leider nicht helfen, habe eine Baby-Lock.Wenn deine Einstellung stimmt nur noch den Stoff ganz gut ziehen,dann wellt er schön;)
    LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, hmm wenn ich den Stoff ziehe, dann wird die Naht ganz mies und macht auch so komische Löcher...naja vielleicht muss ich da einfach noch ein wenig rumprobieren. Habe auch das Gefühl mit dem schmalen Overlockstich wird es schöner...

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes T-Shirt, auch wenn ich den Sommer leider noch nicht sehen kann ;-))

    Mit dem Rollsaum kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.

    LG und gute Nacht
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie süß, das hast Du aber schön genäht. Hast Du es mal mit Seidenpapier versucht? Das legst Du unter den zu nähenden Stoff. Vielleicht klappt es ja mit Deiner Maschine. Liebe Grüße schickt Jule

    AntwortenLöschen
  5. Nein, habe ich noch nicht probiert, werde ich aber beim nächsten Versuch machen. Danke für den Tip.

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  6. Gegenbesuch ;)
    Super süß dein Shirt!
    Mit dem Rollsaum weiss ich leider auch nicht,bin mit meinem vielen Jungskram noch nicht zu sowas gekommen..

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Auch Gegenbesuch, danke dass du meinen Blog besuchst, freue mich besonders über österr. Leserin. Also zum Rollsaum kann ich nur sagen: Auf 0,7 unbedingt, dann schmalste Schnittbreite wählen (Messer), Vorschub umstellen UND die Fadenspannung vom ganz rechten Faden (Spule) auf 6 stellen. Probiers mal, bei mir gehts so perfekt. Und den Jersey ordentlich ziehen.

    Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Danke Tanja,

    der Tipp mit der Fadenspannung ists wahrscheinlich, alles andere habe ich so wie du sagst eingestellt. Na da werd ich dann gleich mal probieren:-D

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  9. schönes shirt und wenn wir es dann noch tragen können freuen wir uns noch mehr^^
    lg franzi

    AntwortenLöschen
  10. Das Sticki mag ich auch besonders und ist gerade bei mir in Arbeit.

    LG nicole

    AntwortenLöschen