Montag, 25. März 2013

Gartenbau

Heute ging es endlich los, morgens früh halb 8 rollte der Bagger an und bei eisigen Temperaturen hat der Baggerfahrer alles umgegraben. Und wenn ich alles sage, dann meine ich auch alles.

 Aber hier macht euch am besten selbst ein Bild: heute morgen sah das ganze noch so aus :




 Für die Unterhaltung meiner 5 Ferienzwerge brauchte ich heute nicht zu sorgen;-)
 Da wurden Baumstümpfe entfernt:
 Komplett ums Haus für Dämmung und Drainage aufgegraben


 "Altbestände" gestapelt
Der gesamte Mutterboden abgegraben und auf einen Haufen geschaufelt...

Und nun ist alles nur noch eine Erdwüste aus dem in 2 Wochen ein Garten entstehen soll...

wir sind gespannt :-D

Kommentare:

  1. Ohja...ich bin auch gespannt :)
    Da haben Deine klein-grossen ja wirklich tolle Unterhaltung!
    liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die 5 waren restlos begeistert:-D Irgendwie zeigt es mir deinen blog gar nicht in meiner Leseliste an...da muss ich wohl nochmal schaun woran das liegt..

      Lg
      Sissy

      Löschen
  2. Uih, das schaut nach sehr viel Arbeit aus, bin gespannt, wie es weiter geht.
    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das dauert auch ein paar Tage:-D Momentan ruht ja alles, denn der Winter ist zurück und draußen alles weiß :-(

      Löschen
  3. oha!Aktion sowas währe bei uns auch mal bitternötig...hab immer issle Angst davor!!!
    dannschau ih doch estma bei Dir zu ;)liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mir wurde auch ganz anders als der Bagger dann anrollte, aber wir haben bei der Gartenfirma ein gutes Gefühl:-D

      Löschen