Dienstag, 30. August 2011

Babyoverall

Ohne große Worte, mein erster Overall, da er ein Prototyp ist, habe ich ihn jetzt nich sonderlich aufgepeppt. Bin aber von der Passform begeistert und es werden sicher noch ein paar davon folgen:-D Den Grundschnitt habe ich aus einer Ottobre, habe ihn aber abgewandelt und noch eine Kaputze dran gebastelt. Er ist komplett gedoppelt (war bei Größe 56 gar nicht so einfach;-) ): außen mit Nicky und innen mit Jersey.

Mein erster eingenähter Reißverschluss, sogar mit Kinnschutz:

Kommentare:

  1. Oh der sieht toll aus (zumindest was man davon sieht). Ich möchte mehr fotos! :-)

    LG Nancy

    AntwortenLöschen
  2. Huups, da ist wohl beim Text schreiben ein Bild abhanden gekommen:-D

    Aber Danke fürs Kompliment;-)

    AntwortenLöschen
  3. Der ist dir ja total gut gelungen, schade dass meine Mäuse da nimmer reinpassen!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Der Overall ist niedlich, ich hab mir heute auch eine neue Frisur zugelegt. Die eine Seite ist kürzer, wie die andere total schnicke ... aber Selbstpotraits mit der Cam ... ohje :))

    Lg Krissi

    AntwortenLöschen
  5. Der Overall, ist spitze geworden, den kannst du bestimmt super gebrauchen, wenn es bald wieder kälter wird.

    Alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. ...sieht superschön aus...und auch noch mit Kinnschutz...wow...

    glg Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. ach wie süß ist das den..wieso aufpeppen der ist so schön wie er ist;)) Ob ich auch noch mal für Minis nähen werde steht in den Sternen....hach;)) LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  8. super-super süßer Overall ...lass alles , so wie es ist , es ist so süüüüüüüüüüüß!!!
    GLG Beate

    AntwortenLöschen